KFZ Schaden selbst bezahlen
kfzversicherungsvergleich.net







versicherungsvergleich
KFZ Versicherung

KFZ Versicherungsvergleich

Online Abschluss möglich

Kostenlos und        unverbindlich

KFZ Schaden selbst bezahlen?

Schaden selbst zahlenDen KFZ Schaden selbst bezahlen oder lieber die Versicherung regulieren lassen? Für diese Frage kann man keine allgemeine Antwort geben, sondern es ist vom jeweiligen Einzelfall abhängig.

  • Als grundsätzliche Regal kann man aber sagen, das man Schäden unter 1000€ besser selbst zahlt.
  • Einige Versicherer vermerken die Schadenssummer auf Ihren Jahresabrechnungen.
  • Nachdem der Schaden Ihrer KFZ Versicherung mitgeteielt wurde, besteht 6 Monate lang das Recht, den Schaden zurück zu kaufen.
  • Umgehen können Sie diese aufwändige Berechnung, wenn Ihre KFZ Versicherung einen Rabattschutz beinhaltet.
  • Für eine Berechnung, sollte man einige Daten wissen, die in die Berechnung mit einfließen. Dabei ist das Alter, der Beruf, die Fahrleistung des Fahrers, die aktuellen Versicherungsbeiträge für Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko, sowie das Schadensfreiheitsrabattsystem der Versicherung ausschlaggebend.

    Wann lohnt es sich den KFZ Schaden selbst zu bezahlen?

    Beispiel1:
    Junger Fahrer
    Alter und Beruf:21 Jahre, Mechaniker
    Jährliche Fahrleistung:10.000 km
    Haftpflicht und Vollkasko: SF 1/2 (Selbstbeteiligung Vollkasko 300, Teilkasko 150 Euro)
    Haftpflichtprämie:1.013 Euro
    Vollkaskobeitrag:996 Euro
    ERGEBNIS
    KFZ Haftpflicht: Den KFZ Schaden selbst zahlen lohnt sich bis 949€
    KFZ Vollkasko:Den KFZ Schaden selbst zahlen lohnt sich bis 923€
    Beispiel2:
    Familie
    Alter und Beruf:35 Jahre, Ingenieur; 33 jährige Ehefrau nutzt benfalls das Auto
    Jährliche Fahrleistung:15.000 km
    Haftpflicht und Vollkasko:SF 12 (Selbstbeteiligung Vollkasko 300, Teilkasko 150 Euro)
    KFZ Haftpflichtprämie:198 Euro
    KFZ Vollkaskobeitrag:264 Euro
    ERGEBNIS
    KFZ Haftpflicht:Den KFZ Schaden selbst zahlen lohnt sich bis 721€
    KFZ Vollkasko: Den KFZ Schaden selbst zahlen lohnt sich bis 742€
    Beispiel3: Vielfahrer
    Alter und Beruf44 Jahre, Banker
    Jährliche Fahrleistung:25.000 km
    Haftpflicht und Vollkasko:SF 9 (Selbstbeteiligung Vollkasko 300, Teilkasko 150 Euro)
    Haftpflichtprämie:278 Euro
    Vollkaskobeitrag:388 Euro
    ERGEBNIS
    KFZ Haftpflicht:Den KFZ Schaden selbst zahlen lohnt sich bis 839€
    KFZ Vollkasko: Den KFZ Schaden selbst zahlen lohnt sich bis 1.092€
    Beispiel3:
    Rentnerehepaar
    Alter und Beruf 66 Jahre Rentner; 65 jährige Ehefrau nutzt auch das Auto
    Jährliche Fahrleistung:8.000 km
    Haftpflicht und Vollkasko:SF 25 (Selbstbeteiligung Vollkasko 300, Teilkasko 150 Euro)
    Haftpflichtprämie:157 Euro
    Vollkaskobeitrag:172 Euro
    ERGEBNIS
    KFZ Haftpflicht:Den KFZ Schaden selbst zahlen lohnt sich bis 309€
    KFZ Vollkasko:Den KFZ Schaden selbst zahlen lohnt sich bis 125€

    KFZ Schaden

    Um den Unfallvorhergang zu rekonstruieren können Sie gerne unser kostenloses Onlinetool nutzen.

    Versicherungsbeiträge sparen durch einen Schadenrückkauf bei der KFZ Versicherung.

     

    Versicherungslexikon